Die angegebenen Daten sind Richtwerte. Diese Werte sind beeinflussbar durch Verarbeitungsbedingungen, Modifikationen, Werkstoffzusätze und Umgebungseinflüsse und befreien den Anwender nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Sie sind aufgrund der gegenwärtigen Erfahrungen und Kenntnisse zusammengestellt. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden.

PVC-U GRAU

Kurzprofil

Der Werkstoff Polyvinylchlorid, kurz Hart-PVC, ist ein weichmacherfreier amorpher Thermoplast. PVC zeichnet sich durch seine hohe Chemikalienbeständigkeit aus und ist nach Entzug der Flamme selbstverlöschend. Weiterhin zeichnet sich der Werkstoff durch seine hohe Festigkeit, Steifigkeit und Dimensionsstabilität aus. PVC wird im Bereich der Lüftung in erster Linie für den Inneneinsatz ausgewählt.

Strukturformel PVC

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 1,35 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit:
    bes. gegen organische Säuren und Laugen
  • Brandverhalten: Prüfung nach europäischer Brandnorm B1
  • Einsatztemperatur: 0° bis +50° C
  • Hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Gute elektrische Isolierung

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
350 - 370
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

2,5 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PVC WEISS

Kurzprofil

Der Werkstoff Polyvinylchlorid, kurz Hart-PVC, ist ein weichmacherfreier amorpher Thermoplast. PVC zeichnet sich durch seine hohe Chemikalienbeständigkeit aus und ist nach Entzug der Flamme selbstverlöschend. Weiterhin zeichnet sich der Werkstoff durch seine hohe Festigkeit, Steifigkeit und Dimensionsstabilität aus. PVC weiss kann im Bereich der Lüftung sowohl für den Innen- als auch den Außeneinsatz ausgewählt werden. Zudem ist PVC weiss UV-beständig.

Strukturformel PVC

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 1,35 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit:
    bes. gegen organische Säuren und Laugen
  • Brandverhalten: Prüfung nach europäischer Brandnorm B1
  • Einsatztemperatur: 0° bis +50° C
  • Hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Gute elektrische Isolierung
  • UV-beständig

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
350 - 370
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

2,5 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PPs

Kurzprofil

Der Werkstoff Polypropylen schwer entflammbar zeichnet sich durch seine hohe chemische Beständigkeit und die geringe Dichte aus. Kennzeichnend für den Werkstoff ist die hohe Temperaturbeständigkeit in Verbindung mit der Schwerentflammbarkeit. Weiter zeichnet sich PPs durch eine gute Oberflächenhärte und gute elektrische Isoliereigenschaft aus. Der Werkstoff eignet sich im Bereich der Lüftung für den Innenbereich.

Strukturformel PP-H

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 0,94 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit:
    bes. gegen Lösemittel und Alkohole
  • Brandverhalten: Prüfung nach europäischer Brandnorm B1
  • Einsatztemperatur: 0° bis +90° C
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Hydrolysebeständig (heißes Wasser oder Wasserdampf)
  • Gute elektrische Isolierung

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
300 - 340
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

2,5 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PP-EL-s

Kurzprofil

Der Werkstoff Polypropylen EL schwerentflammbar zeichnet sich durch das gute Eigenschaftsprofil von PPs verbunden mit der elektrischen Ableitfähigkeit aus. Hierzu wird PPs mit speziellen leitfähigen Partikeln ausgerüstet.

Strukturformel PP-H

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 1,2 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit:
    bes. gegen Lösemittel und Alkohole
  • Brandverhalten: schwer entflammbar
  • Einsatztemperatur: 0 bis +90° C
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Hydrolysebeständig (heißes Wasser oder Wasserdampf)
  • Elektrisch ableitfähig ≤ 10⁵ Ω

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
350 - 340
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

2,5 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PP-H

Kurzprofil

Der Werkstoff Polypropylen zeichnet sich durch eine hohe chemische Beständigkeit sowie seine gute Spannungsrissbeständigkeit und gute Wärmeformbeständigkeit aus.
Der Werkstoff weist weiterhin eine gute Steifigkeit, Härte und Festigkeit auf.

Strukturformel PP-H

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 0,93 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit:
    bes. gegen Lösemittel und Alkohole
  • Brandverhalten: normal entflammbar
  • Einsatztemperatur: 0° bis +90° C
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Hydrolysebeständig (heißes Wasser oder Wasserdampf)
  • Gute elektrische Isolierung

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
300 - 340
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

2,5 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PE-HD

Kurzprofil

Der Werkstoff Polyethylen zeichnet sich durch seine hohe Zähigkeit und Steifigkeit auch bei niedrigen Temperaturen aus. PE-HD hat eine sehr gute chemische Beständigkeit. Vor allem ist der Werkstoff UV-beständig und auch bei Minustemperaturen einsetzbar.

Strukturformel PE-HD

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 0,95 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit
  • Brandverhalten: normal entflammbar
  • Einsatztemperatur: -50° bis +80° C
  • Hydrolysebeständig (heißes Wasser oder Wasserdampf)
  • Gute elektrische Isolierung
  • UV-stabilisiert

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
300 - 340
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
250 - 350
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

1,5 - 2,0
/ 2,5 - 3,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1

PVDF

Kurzprofil

Der Werkstoff PVDF gehört zu den Fluor­kunststoffen und zeichnet sich durch seine sehr hohe Chemikalienbeständigkeit auch bei höheren Temperaturen aus. Das Material weist eine hohe Steifigkeit aus und ist unempfindlich gegenüber UV-Strahlen. Daraus ergibt sich auch eine sehr gute Alterungsbeständigkeit in der Luftatmosphäre. Der von uns verarbeitete Rohstoff hat die FM 4910 Listung. Dadurch können unsere Produkte auch in Reinräumen eingesetzt werden.

Strukturformel PVDF

Eigenschaftsprofil

  • Dichte (spezifisches Gewicht): ≈ 1,78 g/cm³
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit: bes. gegen
    Halogene und andere oxidierend wirkende Agenzien
  • Brandverhalten: schwer entflammbar nach DIN 4102 B1
  • Einsatztemperatur: -30° bis +145° C
  • Korrosionsbeständig
  • Gute elektrische Isolierung
  • UV-beständig

Empfohlene Verbindungstechniken

  • Kunststoff-Schweißen

Empfohlener Einsatzbereich

  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
SCHWEISSPARAMETER
nach Richtlinie DVS 2207-3
Warmgastemperatur
°C
365 - 385
Warmgasvolumenstrom
Nl/min
45 - 55
Schweißgeschwindigkeit
mm/min
200 - 250
Schweißkraft
bei Stabdurchmesser
in kg 4mm/5mm

3,0 - 3,5
/ 4,0 - 4,5

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die
weiteren Hinweise der DVS 2207-3 Beiblatt 1